Kunsttag

Vor den Osterferien führten wir unseren jährlichen gemeinsamen Kunsttag aller Klassen durch. Insgesamt standen den Kindern vier verschiedene Angebote zur Wahl, zwischen denen sie sich entscheiden konnten. Alle Kinder gaben sich überaus große Mühe und so entstanden sehr schöne und kreative Kunstwerke. Unser Eingangsbereich erhielt ein „Herzlich Willkommen“-Dekoelement und Rundwebebilder sowie Marienkäfer-Holzfiguren schmücken fortan unseren Flur. Als Aufstieghilfe für die Selzennutzung in der großen Pause wurde eine „Kinderwand“ gestaltet.  Jedes Kind ist sehr stolz auf seinen Beitrag zum Kunsttag und somit zur Verschönerung unserer Schule. Aus finanzieller Sicht wurde der Kunsttag durch den Schulförderverein unterstützt. Hierfür herzlichen Dank!

 

weiterlesen»

Spende Fußbälle

Eine großzügige Spende erhielt die Wunderbuch-Grundschule von Herrn Vogel. Über vier neue Fußbälle durften sich die Kinder und Lehrerinnen freuen. Strahlend nahmen die Kinder die Bälle entgegen und dementsprechend groß war der Andrang beim ersten Testen in der großen Pause. Sicherlich werden die Bälle von nun an täglich im Einsatz sein und das fußballerische Können wird unter Beweis gestellt.

Wir bedanken uns sehr herzlich für diese Spende!

Übergabe Hochbeet

Rechtzeitig zum Beginn des Fühlings erhielten die Kinder der Wunderbuch-Grundschule Besuch von Herrn Brückle und Frau Thomas von der Volksbank Münsingen. Vor dem Start ins Wochenende übergaben sie offiziell das von ihnen gespendete und vom Bauhof vor der Schule aufgebaute Hochbeet. Als weiteres Geschenk gab es Saatgut für Küchenkräuter, Kresse, Radieschen, Zuckererbsen, Kürbisse und dekorative Sommerblumen. Damit wird das Hochbeet in den nächsten Wochen bestückt. Hoffentlich zeigt sich ein grüner Daumen, so dass die Ernte reichlich ausfällt.