Weihnachtsfeier

Vor den Weihnachtsferien trafen sich alle Kinder der Wunderbuchschule mit ihren Lehrerinnen zu einer gemeinsamen Weihnachtsfeier. Zur Einstimmung auf die beginnende Weihnachtszeit gab es ein bunt zusammengestelltes, besinnliches Programm. Die Kinder der Klasse 1 eröffneten das Programm mit einem Gedicht zur Weihnachtskrippe. Mithilfe einer Präsentation zum Buch „Die vier Lichter des Hirten Simon“ erzählten die Kinder der Musical-AG, wie ein Hirtenjunge auf der Suche nach einem verlorenen Lämmchen an den wunderbaren Ereignissen der Weihnachtsnacht teilnimmt. Die Zweitklässler trugen das Gedicht „Die Weihnachtsmaus“ im Anschluss vor. Darauf folgte das Theaterstück „Weiße Weihnacht“ der Klasse 3. Den Abschluss zum Auftakt in die Weihnachtsferien bildete das englische Theaterstück „Father Christmas“ der Klasse 4. 

weiterlesen»

Spende des Schulfördervereins

Frau Huber, die 1. Vorsitzende des Schulfördervereins, besuchte die Wunderbuch-Grundschule mit vier riesigen Kisten im Gepäck. Bei den Kisten handelt es sich um Kochboxen. In jedem Schuljahr führen die Drittklässler einen Ernährungsführerschein durch. Hier lernen sie den Umgang mit Lebensmitteln und Küchengeräten. Sie schneiden, schälen, raspeln, rühren, kosten und essen dann gemeinsam ihre lustigen Brotgesichter und andere kleine Gerichte. Das macht Spaß und die Kinder erwerben wertvolle Alltagskompetenzen. Mit der Übergabe der Kochboxen ist die Wunderbuchschule künftig perfekt für die Durchführung des Projekts ausgestattet. Die aktuellen Zweitklässler, die als nächstes mit dem Ernährungsführerschein an der Reihe sind, durften schon einmal einen Blick in die Boxen werfen. Sowohl die Kinder als auch die Lehrerinnen freuen sich sehr über das vorgezogene „Weihnachtsgeschenk“. 

Wir bedanken uns sehr herzlich für diese großzügige Spende beim Schulförderverein! 

Adventsbasteln

Kurz vor Beginn der Adventszeit führten wir an einem Schulvormittag einen gemeinsamen Basteltag in allen Klassen durch. An Stationen waren für die Kinder verschiedene Angebote vorbereitet.

  • Schneemänner
  • Schneeflocken
  • Rentiere
  • Sternenkinder
  • Zuckerstangen
  • Schneemanngirlanden
  • Nikoläuse

Bei den Angeboten war für jedes Kind etwas dabei. So wurde in allen Ecken des Hauses eifrig gewerkelt und gebastelt. Am Ende des Tages war das ganze Schulhaus wunderbar advent- und weihnachtlich geschmückt.

weiterlesen»