Einschulung

Am Freitag, 16.09.2022, war der große Einschulungstag für unsere neuen Erstklässler. Fünfzehn neue Schulanfänger zählen nun zu den Wunderbuchschülern. Zunächst gab es einen von Frau Pastoralreferentin Engling gestalteten Einschulungsgottesdienst. Anschließend begrüßten die Klassen 2-4 ihre neuen Mitschüler mit einem kleinen Programm. Eröffnet wurde das Programm durch den Wunderbuchchor mit den Liedern „Alle Kinder lernen lesen“ und „Du gehörst zu uns“. 

Mit dem Theaterstück „Die große Reise“ machten die Darsteller der Klassen 2 und 3 deutlich, was die Erstklässler in ihrem „4-Jahres-Abo“ während der Grundschulzeit erwartet.

Im Anschluss drehte sich im Programm alles um die Schultüte, denn diese ist für die Schulanfänger am ersten Schultag natürlich besonders wichtig. Darüber rappten und sangen die Wunderbuchschüler in den Stücken „Erster Schultag“ und „Was ist in der Schultüte drin?“.

Zum Abschluss des offiziellen Programms hatten die neuen Erstklässler ihren Auftritt mit dem Lied „Hurra, ich bin ein Schulkind“ und zeigten damit, dass mit der Einschulung die Schülerschar der Wunderbuch-Grundschule wieder komplett ist und sie jetzt ein Teil davon sind. 

Nach diesem bunten Programm erlebten die Erstklässler ihre erste richtige Unterrichtsstunde bei ihrer Klassenlehrerin Frau Wagner.

Am Ehrentag unserer ABC-Schützen nahmen sich auch Herr Bürgermeister Teufel und die Kindergartenleiterin Frau Bausch die Zeit, um als Gäste bei diesem großen Schritt der Kinder dabei zu sein.  

weiterlesen»

Infos zum neuen Schuljahr

Ab sofort können Sie die vorläufigen Stundenpläne sowie Informationen zu den Betreuungsangeboten unter folgenden Menüpunkten einsehen:

„Pläne – Stundenpläne“

„Unsere Schule – Ganztagesbetreuung“

WICHTIG:  Bei Betreuungsbedarf (7.00 bis 14.00 Uhr) bitte den Anmeldebogen für die Ganztagesbetreuung wegen der Personalplanung bis spätestens 02.09.2022 direkt auf dem Rathaus abgeben. Die Anmeldung für die AG-Angebote ist hiervon nicht betroffen (einmal Schnuppern möglich). 

Eisfee an der Wunderbuch-GS

Als Belohnung für das tolle Arbeiten der Kinder im zurückliegenden Schuljahr organisierte das Wunderbuchteam am letzten Schultag vor den Sommerferien, dass Frau Schick mit einer Gefriertruhe voll bepackt mit vielen verschiedenen Lautertaleissorten anreiste. Jedes Kind durfte sich ein Eis auswählen und es sich absolut verdient schmecken lassen.

Vielen Dank an Frau Schick für die Überraschungsanfahrt mit ihrem Eismobil!

weiterlesen»

Abschiedsgeschenk Klasse 4

Eine ganz besondere Überraschung erwartete die Wunderbuchschüler vor den Sommerferien. Bunte bemalte und strahlend leuchtende Gartenzaunbrettchen mit Naturmotiven erweitern nun unseren Zaun rund um das Wildblumenbeet. Als Abschiedsgeschenk hinterließen uns die Viertklässler dieses wunderbare Geschenk. Ein richtiger Blickfang stellt diese Zaunerweiterung direkt vor dem Schulhaus dar.

Wir bedanken uns ganz herzlich für dieses tolle Geschenk! Damit werden wir künftig jeden Tag an unsere phänomenale Abschlussklasse 2021/22 erinnert.

VIELEN DANK!

Unseren Viertklässlern wünschen wir alles Gute für ihren Start an der weiterführenden Schule.