Rüsten für den Schulstart

Im Lehrerzimmer der Wunderbuch-GS laufen derzeit die Nähmaschinen heiß. Es wird zugeschnitten, gebügelt, gesteckt und genäht. Unter Anleitung von Frau Wagner und mit ausreichendem Abstand stellt das Kollegium für alle Kinder einen Mund-und Nasenschutz her. Bis die ersten Schülerinnen und Schüler wieder in die Schule kommen dürfen, befasst sich das Wunderbuch-Team mit der Umsetzung der Hygienevorschriften. Ein kleiner Schritt in diese Richtung ist diese Nähaktion.