Pfronstetter Advent

Auch in diesem Jahr beteiligten wir uns wieder am Pfronstetter Advent am Sonntag, 03.12.2017. Im Vorfeld spendeten viele fleißige Mütter und Omas selbstgebackene, leckere Plätzchen und verpackten diese. Außerdem boten wir am von Frau Michaela Huber aufgebauten und geschmückten Marktstand Weihnachts- und Glückwunschkarten zum Verkauf an. Im Unterricht wurden diese gestaltet, indem jedes Kind ein Element malte. Die verschiedenen Teile setzten die Lehrerinnen zu einer Gemeinschaftskarte zusammen. Die Dritt- und Viertklässler übernahmen den Verkauf. Ergänzt wurde das Angebot durch liebevoll Genähtes von Frau Kornelia Schmid. Der Erlös ging an den Förderverein unserer Schule und kommt somit direkt den Kindern wieder zu Gute. Außerdem beteiligten wir uns auch am Programm des Festes. Unter der Leitung von Frau Cornelia Kühn und Frau Elke Mayer trugen alle Klassen gemeinsam Advents- und Weihnachtslieder vor.

Vielen Dank für die vielen Spenden und fleißigen Hände!