Weihnachtsfeier

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien trafen sich alle Kinder der Wunderbuchschule mit ihren Lehrerinnen im Klasssenzimmer der Klasse 1/2 zu einer Weihnachtsfeier. Gemeinsam wurden advent- und weihnachtliche Lieder gesungen. Außerdem hatte jede Klasse einen Beitrag für das Programm vorbereitet. Die Erstklässler führten ein Stück vor, in dem der Osterhase kurzer Hand zum Weihnachtshasen wurde und die Zweitklässler sagten Gedichte auf. Ein weihnachtliches Klatschspiel wurde von den Drittklässlern dargeboten, während die Viertklässler Gedanken zur Weihnachtszeit vortrugen.

Weihnachtsliedersingen für die Gemeinde

Traditionell vor den Weihnachtsferien fand am 13.12.2019 wieder das Weihnachtsliedersingen für die Gemeinde Pfronstetten statt. Püntklich fielen an diesem Tag weiße Flocken vom Himmel, so dass die zahlreichen Zuhörer, die sich auf dem Pausenhof versammelten, winterlich eingestimmt wurden. Gemeinsam mit dem Kindergarten trugen die Schülerinnen und Schüler der Wunderbuchschule einige Advents- und Weihnachtslieder vor. Zum Abschluss erhielten alle Kinder von Herrn Bürgermeister Teufel eine kleine Schokoladenüberraschung. Anschließend luden die Eltern der Klasse 3 für den Förderverein zum gemütlichem Beisammensein mit Punsch und Adventsgebäck ein.