Weihnachtsfeier

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien trafen sich alle Kinder der Wunderbuchschule mit ihren Lehrerinnen zu einer Weihnachtsfeier. Gemeinsam wurden advent- und weihnachtliche Lieder gesungen. Außerdem hatte jede Klasse einen Beitrag für das Programm vorbereitet. Die Erstklässler führten ein Krippenspiel vor und die Zweitklässler erzählten in einem Stabreim von der Bedeutung von Weihnachten. Ein durch selbstgemalte Bilder untermaltes Gedicht wurde von den Drittklässlern dargeboten, während die Viertklässler ein englisches Lied zur Weihnachtszeit vortrugen.

Wir wünschen frohe Weihnachten!

   

Weihnachtsliedersingen für die Gemeinde

Traditionell vor den Weihnachtsferien fand am 19.12.2018 wieder das Weihnachtsliedersingen für die Gemeinde Pfronstetten statt. Zahlreiche Zuhörer versammelten sich auf dem Pausenhof. Gemeinsam mit dem Kindergarten trugen die Schülerinnen und Schüler der Wunderbuchschule einige Advents- und Weihnachtslieder vor. Zum Abschluss erhielten alle Kinder von Herrn Bürgermeister Teufel eine kleine Schokoladenüberraschung. Anschließend lud der Förderverein zu gemütlichem Beisammensein mit Punsch und Adventsgebäck ein.

Neue Schul-T-Shirts

Beim Pfronstetter Advent präsentierten sich die Wunderbuchschüler erstmals in ihren neuen Schul-T-Shirts. Angeregt und organisiert vom Förderverein der Schule wurden die in die Jahre gekommenen Schul-T-Shirts durch neue ersetzt. Zum Eigenanteil der Eltern steuerte der Förderverein einen Zuschuss bei.

Von nun an werden die Kinder bei gemeinsamen Auftritten, Veranstaltungen und Ausflügen in einem strahlenden Grün leuchten.