Spende des Schulfördervereins

In der Wunderbuch-Grundschule wird seit einigen Tagen Tischtennis gespielt! Aufgrund einer sehr großzügigen Spende des Schulfördervereins der Wunderbuch-Grundschule wurden die Spielgeräte auf dem Pausenhof um eine Beton-Tischtennisplatte der Firma Kastell erweitert. Schläger und Bälle schaffte der Förderverein gleichzeitig an.
Sowohl die Kinder als auch die Lehrerinnen freuen sich sehr über diese Spende und dementsprechend groß ist auch der Andrang in der großen Pause. Erste Spielversuche werden mit viel Begeisterung und Freude vorgenommen und von Tag zu Tag sind bereits spielerische Fortschritte zu erkennen.

Wir bedanken uns sehr herzlich für diese Spende beim Schulförderverein! Unser herzlicher Dank gilt auch Herrn Link für die Organisation des Netzes sowie die Abholung und den Aufbau der Platte, der gemeinsam mit den Mitarbeitern des Bauhofes erfolgte.